Cloudbasierte Plattformen für den Einsatz von Anwendungen

Offene, erweiterbare Architektur mit flexiblen Betriebskostenmodellen

jtel|Cloud Carrier-Cloud-Plattformen

jtel|Cloud von jtel ist ein Sortiment von robusten, skalierbaren Carrier-Cloud-Plattformen zum Erstellen und Hosten eines breiten Spektrums von cloudgestützten Diensten und Applikationen. jtel|Cloud kann in verschiedenen Varianten zur Verfügung gestellt werden – von einer kostengünstigen, mandantenfähigen Public Cloud bis hin zu einer maßgeschneiderten, auf spezielle Anforderungen zugeschnittenen Lösung.

Leistungsfähige und bedarfsorientierte Möglichkeiten

Mit jtel|Cloud stehen sämtliche Module der bewährten jtel-Produktpalette auf einer Plattform zur Verfügung, was hochperformante und bedarfsorientierte Funktionen gewährleistet. Jede Option ist flexibel gestaltet und bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Dienstanpassung und Integration. Es gibt vier verschiedene Varianten, die auf jedes Budget und jeden Bedarf zugeschnitten sind.

Die Kunden können von einer Option zur anderen migrieren, also zum Beispiel mit der Public-Cloud-Einstiegsvariante beginnen, um die Machbarkeit einer Lösung nachzuweisen und eine risikoarme Markterprobung durchzuführen. Ebenso ermöglicht die Lösung die Abwicklung von Peak- und Überlaufverkehr; wenn also die interne Infrastruktur saisonbedingt oder aufgrund von Kampagnen den Verkehr nicht bewältigen kann, lässt sich der Überlaufverkehr in eine skalierbare, cloudgestützte Ressource auslagern.

Eine offene, erweiterbare Architektur mit webbasierten GUI und API-Erweiterungen

jtel|Cloud Carrier-Cloud-Plattformen bieten die nötige Flexibilität zum Anbieten von Carrier-Grade-Diensten und ermöglichen eine schnelle Markteinführung mit weniger Hindernissen und Risiken. Das Sortiment hilft Netzbetreibern und Dienstanbietern bei der Verringerung von Risiken und unterstützt eine innovative und agile Entwicklung und Umsetzung von Diensten.

Public Cloud

  • Mandantenfähig
  • Anrufe können per SIP verbunden werden
  • Dedizierter Zugang und Login je Mandant
  • White-Label-Variante für den Wiederverkauf bzw. Branding
  • CDR und Billing via API-Integration oder E-Mail-Zustellung
  • Günstiger Einstieg, nutzungsorientiertes Entgelt
  • Perfekt für Machbarkeitsstudien und kostengünstige, risikoarme Markterprobungen
  • Ideal für Überlaufszenarien und saisonale Peaks

Closed Public Cloud

  • Geklonte Public Cloud für eine exklusive Nutzung durch einen bestimmten Kunden
  • Hohe Flexibilität in der Konfiguration
  • Bereit zur Migration in eine Private Cloud

Private Cloud

  • jtel|Cloud wird in eine dedizierte Infrastruktur installiert
  • Kundeneigenes Netz oder virtualisierte Umgebung

Custom Cloud

  • Maßgeschneiderte Cloud-Lösung
  • An spezifische Anforderungen angepasst
  • Installation in bevorzugter Netzwerkumgebung
  • Beratung, Planung und Installation durch jtel

Wollen Sie mehr wissen ? Wir beraten Sie gerne.