Archiv für August, 2013

JTEL Showcase der 8-Cloud-Lösungen und Call Center in a Box werden auf der CallCenterWorld 2014 vorgestellt

Geschrieben von jtel am in blog, Blog

Auch auf der CallCenterWorld 2014 in Berlin, wird JTEL wieder präsent sein und die neuesten Cloud-basierten Plattformen und Anwendungen demonstrieren. „8-Cloud“ besteht aus einer Reihe von Plattformen und Anwendungen, die basierend auf der bewährten JTEL-Technologie für Carrier-und Enterprise-Anwendungen entwickelt und eigens für den Einsatz in der Cloud angepasst wurde.

Neben der bekannten 8-Cloud Suite, wird JTEL das „Call Center in a Box“, eine komplette, schlüsselfertige Lösung für Call-Center-Service-Provider und Unternehmen vorstellen. Call Center in a Box gründet ebenfalls auf der bewährten JTEL Technologie/ Komponenten und ist für Service Provider und Unternehmen jeglicher Art schnell einsetzbar. Call Center-Lösungen bzw. bestehende Infrastrukturen können mit minimalem Aufwand erweitert werden.

Während viele Firmen bereits Cloud-basierte Konzepte eingeführt haben, hat es bislang weniger Begeisterung für die Implementierung von Echtzeit-Services in der Cloud gegeben. Heute können Service Provider und Unternehmen die 8-Cloud Suite und Call Center in a Box von JTEL nutzen, und so ihre IVR, ACD und Konferenz-Dienste in der Cloud bereitstellen und dabei  vorher getrennte Anwendungen in einer einheitlichen Lösung einbinden.

Cloud-basierte Dienste bieten eine Reihe von finanziellen Vorteilen, da sie auf Abo / OPEX-Modellen beruhen. Dies bedeutet, dass Firmen wesentlich flexibler werden. So können sie sich jederzeit – je nach Anforderung – und mit minimalem Risiko, Leistung einkaufen bzw. sich von einem Abo trennen. Das heißt, On-Demand-Modelle bedeuten auch, dass sie für zusätzliche Kapazität oder für Überlauf genutzt werden können, wenn erforderlich.

Unsere Lösungen bieten die Flexibilität für Service-Anpassung und Erweiterung, mit sicherem Web-Zugang und einer einfachen Konfiguration. Sie können aus einer Reihe von Implementierungs-Modellen wählen – public-, private- oder sogar eine vollständig maßgeschneiderte Cloud. Das heißt, Sie bekommen was Sie wollen, wann Sie es wollen und mit minimalem Risiko. Darüber hinaus können Sie davon überzeugt sein, dass Sie einen sicheren, zuverlässigen Zugriff auf die Best-in-Class-Lösungen haben.

Wenn Sie vorhaben, die CallCenterWorld 2014 in Berlin zu besuchen, sprechen Sie mit uns. Sie finden uns in Halle 2.1, Stand A6 und können mehr über unsere ausgeklügelten Lösungen erfahren. Wenn Sie möchten, buchen Sie schon jetzt ein Treffen mit uns. Sollten Sie es solange nicht abwarten können, sind wir gerne auch heute schon für Sie da: info@jtel.de.

Größtmöglicher ROI für Call Center Investitionen ist entscheidend

Geschrieben von jtel am in blog, Blog

Beim Einrichten eines Call Center ist es wichtig zu verstehen, warum Sie eine derartige  Investition tätigen sollten. Was sind die Gründe für diesen Schritt? Möchten Sie einen besseren Kundenservice liefern? Den Verkaufsprozess durch Automatisierung effizienter gestalten? Die eingehenden Anfragen koordinieren? Oder gar eine Kombination der oben genannten Ansätze?

Was immer der Grund ist (oder die Gründe sind), sollte der Ausgangspunkt für jede Call Center Implementierung sein. Ein klarer Fokus von Anfang an bedeutet, dass auf lange Sicht, Leistungen gegen die Zielmetrik gemessen und überwacht werden können, um sicherzustellen, dass Sie auf dem richtigen Weg bleiben.

Sollten Sie gerade daran denken ein CallCenter neu zu etablieren oder zu modifizieren, sollten Sie vorerst eine Auflistung Ihrer wichtigsten Gründe und Ziele vornehmen (letzteres möglichst messbar). Vielleicht wird Ihnen dabei bewusst, dass ein Call Center nicht isoliert zu betrachten ist, sondern ein Teil Ihrer Organisation bzw. Gesamtstrategie ist und bleibt: Was auch immer Sie für Ziele für Ihr Call Center setzen, muss mit den übergeordneten, strategischen Zielen vereinbar sein. Die Call Center-Strategie kann aber unterstützend und integraler Bestandteil für die Realisierung dieser übergeordneten Ziele sein. Das letztendliche Design der Call Center-Lösung ist von grundlegender Bedeutung, um die Erfüllung Ihrer strategischen Ziele positiv zu beeinflussen.

Das ist die Stelle, an der Ihnen JTEL helfen kann. Wir beraten Firmen bei der Planung von Call Center-Implementierungen – oder entwickeln eine angepasste Lösung -, so dass sie ihre richtige strategische Rolle spielen und tatsächlich auch die erwarteten Renditen liefern können.

Natürlich sollte dies nicht heißen, dass damit die Lösung in Stein gemeißelt sein muss. Bedingungen und Anforderungen können sich aufgrund von verändernder Markt-und Kundenbedürfnisse anders entwickeln. Aus diesem Grund ist auch Flexibilität sehr wichtig, so dass Verbesserungen und Anpassungen an dem Design der Lösung jederzeit vorgenommen werden können.

Unsere Lösungen sind neben der gewohnt, guten Funktionalität extrem flexibel. Nicht nur das erste Design kann auf Ihre Wünsche abgestimmt werden, so dass die Call Center Lösung vollständig auf Ihre strategischen Ziele angepasst wird, es kann auch  on-the-fly verändert werden, so dass es jederzeit auf neue Strategien und Ziele der Firma modifiziert werden kann. Diese Flexibilität ist entscheidend, damit der Wert der Anlage auch noch in vielen Jahren aufrechterhalten wird.

Im Gespräch mit JTEL, können Sie herausfinden, wie wir gemeinsam das Beste aus Ihren Investitionen in ein Call Center machen können und Sie so eine Lösung erhalten, die sowohl für die strategischen Ziele optimiert wird und anpassungsfähig bleibt, damit es sich mit Ihrer Firma weiterentwickeln kann.